Moin!
wir sind Axontic 😎

Wir sind ein junger Haufen, voll mit neuen Ideen und Energie. Unsere tägliche Aufgabe besteht darin, die Microsoft 365 Umgebung zu optimieren. Erstmal klingt das für manche vielleicht nicht ganz so spannend, wir finden es aber super interessant. Unser Hauptprodukt Mailissa erleichtert beispielsweise das E-Mail Management und so spart eine Person pro bearbeitete E-Mail ca. 2 Minuten Zeit. Jetzt muss man nur mal überlegen, wie viel Zeit wir über hunderte Unternehmen mit jeweils dutzenden Mitarbeitern in verschiedensten Ländern einsparen und was das für die Unternehmen für neue Möglichkeiten eröffnet. Auch wenn wir (noch) nicht jedem Unternehmen beim E-Mail-Management helfen, das Potenzial ist grenzenlos und bringt natürlich unzählige spannende Herausforderungen und Aufgaben mit.

Das Team

Stefan ist der Gründer des Unternehmens. Er hat irgendwann den Traum, mit dem Camper durch Europa zu touren und sich etwas zurückzunehmen. Es würde allerdings auch zu ihm passen, kurz vorher oder sogar im Wohnwagen das nächste Unternehmen zu gründen - ganz der Stefan eben. 😎

CEO

Stefan 

Franzi, unsere Prokuristin und Finanzteamleiterin, ist so etwas wie die Meisterin der Kasse. In ihrer Freizeit spielt sie gerne Handball. Wenn es für Franzi in den Urlaub geht, braucht es zwei Dinge: 1. Viel Sonne und 2. Eine Liege, bequem genug, um den ganzen Tag darauf zu verbringen.

Team Leader Finance & Prokura

Franzi 

Wenn es einen guten Product Owner gibt, dann ist das Mika. Er ist außerdem ein eingefleischter Werder-Fan und verfolgt die Spiele entweder vor dem Fernseher oder im Stadion, wobei die Tore immer dann fallen, wenn er gerade auf dem Klo ist. Naja, manchmal muss man sich für seinen Verein auch opfern.

Product Owner

Mika 

Nicolas, oder auch einfach Nico, unser System-DevOps-Engineer, ist der Architekt hinter der Symbiose von Entwicklung und Betrieb. Wenn Nico keine DevOps-Sachen macht, ist er Familienvater, Sportskanone und außerdem Fan des nächsten deutschen Meisters - Werder Bremen.

System Devops Engineer

Nico 

Dan ist unsere Frontend-Entwicklerin. Außerdem hebt Dan unseren Durchschnitt bei den Themen Musik, Kunst und Kultur an. Fun Fact: Sie kann jede einzelne Digimon-Melodie ab der ersten Sekunde erkennen und mitsingen!

Frontend Developer

Dan

Henning ist unser Softwareentwickler, der hauptsächlich im Backend von Mailissa für innovative Features sorgt. In seiner Freizeit ist Henning leidenschaftlich gerne mit dem Fahrrad unterwegs und ist die Person, die du bei vegetarischen Rezepten am ehesten fragen solltest.

Backend Developer

Henning 

Jannis ist ebenfalls in unserem Developerteam. Er wohnt jedoch weiter weg, sodass er hauptsächlich aus dem Home-Office arbeitet.

Developer

Jannis 

Ist sie nicht unfassbar süß? Das ist Patricks Katze und sie kann tatsächlich mithilfe von Knöpfen kommunizieren und so z.B. sagen, wo im Körper sie Schmerzen hat und wann sie Aufmerksamkeit braucht. "Püppi" ist hier zu sehen, weil Patrick nicht ins Internet möchte, bei einer so süßen Katze aber wirklich gar kein Problem. Patrick selbst ist ein absoluter Backend Experte mit sehr viel Know-How.

Backend Developer

Patrick

Yannic ist unser Marketing Manager. Er steuert dabei den Außenauftritt unserer Marke "Mailissa". In seiner Freizeit trifft er sich gerne mit Freunden in Bars. Außerdem geht er meist einmal pro Woche mit Freunden in Restaurants. Ob es daran liegt, dass er gerne neue Sachen probiert oder nicht so gerne kocht, hat er bis jetzt noch nicht gesagt. 😎

Marketing Manager

Yannic

Hendrik ist unser Vertriebler mit Feinschmecker-Qualitäten. Wenn mal Inspiration fehlt, was ein gutes Restaurant ist, dann ist Hendrik der richtige Ansprechpartner. Fun Fact: Hendrik ist mit Abstand unser größtes Teammitglied und so groß, dass wir den Hintergrund des Fotos extra nach oben anpassen mussten, weil es sonst nicht gepasst hätte.

Sales Manager

Hendrik

Kirstin ist unsere Buchhalterin und so etwas wie die gute Seele des Büros. In ihrer Freizeit verliert sie sich in Büchern und schwört auf Kohl als kulinarisches Highlight. Wir finden, allein das macht sie schon sehr sympathisch, denn wer kann heutzutage noch so von Kohl schwärmen.

Buchhalterin

Kirstin 

Flo ist bei uns Project Manager und verwaltet die internen Projekte. Sein Lieblingsessen ist laut eigenen Angaben sein "Super-Mega-Lecker-Sandwich", das er mal zufällig erschaffen und seitdem in Ehren gehalten hat. Noch können wir nicht sagen, ob es wirklich super-mega-lecker ist – aber glauben wir ihm das mal.

Project Manager

Florian 

Cindy ist unsere Project Managerin und außerdem unsere HR Ansprechpartnerin. Sie arbeitet gerne im Büro, aber wenn sie ortsungebunden arbeiten müsste, wäre sie gerne in Norwegen, direkt neben einem Wasserfall - "der rauscht so schön".

Project Manager

Cindy 

Ein grober Überblick über unsere Geschichte

2001

WE4IT Gründung

Zu diesem Zeitpunkt wurde die WE4IT, das Mutterunternehmen, gegründet. Durch dieses können wir auf mehr als 20 Jahre IT-Erfahrung zurückblicken. Sie ist das Fundament unserer heutigen Bemühungen.

März 2022

Gründung von Axontic

An diesem Tag wurde Axontic gegründet. E-Mail-Management hatte uns in den letzten Jahren so sehr genervt, dass wir beschlossen, dieses Problem zu optimieren.

September 2022

Das Team vergrößert sich

Wir wuchsen schnell und unsere Aufgaben konnten nicht mehr bewältigt werden. Ab diesem Zeitpunkt mussten wir uns also vergrößern und unser Team bestand ab hier aus 5 tollen Personen, alle mit der gleichen Vision.

Januar 2023

Einstieg in Software as a Service

Uns gelang endlich der Einstieg in das SaaS Umfeld. So können nun noch mehr Leute unser Programm nutzen.

Juni 2023

Das Team vergrößert sich erneut

Schon wieder mussten wir uns vergrößern. Mittlerweile ist unser Team auf 10 angewachsen.

Januar 2024

Nun auch mit künstlicher Intelligenz

Wir haben es endlich geschafft KI zu integrieren. Dadurch werden E-Mails noch schneller abgelegt und unser Produkt Mailissa ist noch effizienter, noch schneller und noch einfacher zu bedienen.

Hilf uns, mit deinem Talent weiter Geschichte zu schreiben

Nach oben scrollen